Übersicht Quellen und Abhandlungen 

Band 109

Wallfahrt und Kommunikation. Kommunikation über Wallfahrt, hg. Bernhard Schneider, 2004. 400 Seiten, 71 Abbildungen, Register. Vergriffen.

Band 110

Martina Knichel
Das Memorienbuch von St. Florin in Koblenz. Edition und Erläuterung. 2004. 269 Seiten, 2 Farb- und eine Schwarzweißabbildung, Register.Vergriffen.

Band 111

Georg May
Die Organisation von Gerichtsbarkeit und Verwaltung in der Erzdiözese Mainz vom hohen Mittelalter bis zum Ende der Reichskirche. Zwei Teile: 1. Die Zentralbehörden, 2. Die Kommissariate. 2004. XX und 1258 Seiten. Register.
Vergriffen.

Band 112

Wolfgang Voss
Dietrich von Erbach (1434-1459). Studien zur Reichs-, Kirchen- und Landespolitik sowie zu den erzbischöflichen Räten. 2004. 582 Seiten, Register. Vergriffen.

Band 113

Luzie Bratner
Die erzbischöflichen Grabdenkmäler des 17. und 18. Jahrhunderts im Mainzer Dom. 2005. X und 623 Seiten, 131 Abbildungen. ISBN 3-929135-47-7 . 55 Euro. Vergriffen.

Band 114

Stefanie Unger
Generali concilio inhaerentes statuimus. Die Rezeption des Vierten Lateranum (1215) und des Zweiten Lugdunense (1274) in den Statuten der Erzbischöfe von Köln und Mainz bis zum Jahr 1310. 2004. 326 Seiten, Register. Vergriffen.

Band 115

Joachim Kemper
Klosterreformen im Bistum Worms im späten Mittelalter. 2006. 538 Seiten, Register. ISBN 3-929135-49-3 Vergriffen.

Band 116

Bernd Isphording
Prüm. Studien zur Geschichte der Abtei von ihrer Gründung bis zum Tod Kaiser Lothars I. (721-855). 2005. XIII und 483 Seiten, Register. ISBN 3-929135-50-7 . 34 Euro.

Band 117

Der Wormser Bischof Johann von Dalberg (1482-1503) und seine Zeit, hrsg. v. Gerold Bönnen und Burkard Keilmann. 2005. VIII und 246 Seiten, 51 Abbildungen, Register. ISBN 3-929135-51-5 . 48 Euro (Vergriffen)

Band 118

Ulrich Hartmann
Das Zisterzienserinnenkloster St. Thomas an der Kyll von den Anfängen in den 1170er Jahren bis zum ausgehenden 14. Jahrhundert. 2007. 584 Seiten, 7 Abbildungen, 2 Karten, Register. ISBN 978-3-929135-54-1 . 53 Euro.

Band 119

Helen Wanke
Zwischen geistlichem Gericht und Stadtrat. Urkunden, Personen und Orte der freiwilligen Gerichtsbarkeit in Straßburg, Speyer und Worms im 13. und 14. Jahrhundert. 2007. 480 Seiten, 7 Abbildungen, Register. ISBN 978-3-929135-55-8 . 39 Euro.

Band 120

Das Zisterzienserkloster Eberbach an der Zeitenwende. Abt Martin Rifflinck (1498-1506) zum 500. Todesjahr, hrsg. v. Wolfgang Riedel. 2007. 813 Seiten, 11 Farbtafeln, 138 Abbildungen, Schutzumschlag. ISBN 3-929-135-53-1. Vertrieb: Freundeskreis Kloster Eberbach e.V., Schatzmeister H. Gläser, Heimatstr. 4, 65344 Eltville 49,90 Euro

Gesellschaft für mittelrheinische Kirchengeschichte © 2019
c/o Institut für Mainzer Kirchengeschichte
Postfach 1560, 55005 Mainz | Heringsbrunnengasse 4, 55116 Mainz
Tel.: 06131/253-532 | Fax 06131/253-397 | E-Mail: Kirchengeschichte@bistum-Mainz.de